DachsanierungSanieren - dem Haus ein neues Gesicht verleihen!

Ob mit einer Dachsanierung, einer Sanierung einer Altimmobilie oder durch Aufstockungen und Anbauten - unser gemeinsames Ziel ist es, dass Sie sich in ihrem neuen Heim wohlfühlen.

 

Eine Dachsanierung ist dann unumgänglich, wenn das das Dach in die Jahre gekommen ist und wichtige Funktionen wie Witterungs- und Wärmeverlustschutz nicht mehr gegeben sind. Sie haben nun die Wahl: Entweder wärmedämmen Sie Ihr Dach und decken es neu ein oder Sie nutzen die Chance, Ihr Dach aufzustocken und Dachgauben zu integrieren, um zusätzlichen Wohnraum zu schaffen.

Was Sie gemäß der Energieeinsparverordnung (EnEV) auf jeden Fall machen müssen, ist,  die Energiestandards im Falle der Sanierung einzuhalten. Somit ist eine ausreichende Wärmedämmung unumgänglich.

Als Besitzer einer Altimmobilie können Sie die Gelegenheit nutzen, Ihre Immobilie an zeitgemäße energetische Standards oder den heutigen Wohnvorstellungen anzupassen. Die Nebenkosten einer Altimmobilie werden in den nächsten Jahren unnachgiebig steigen, so dass sich die Modernisierung in wenigen Jahren rechnen wird.

Auch bei Aufstockungen und Anbauten ist die Ausführung durch Vorfertigung schnell und Ihr Heim ist sofort wieder regendicht. Sie bewohnen Ihr Wohnhaus, während auf oder neben Ihrem Heim in kurzer Zeit neuer Wohnraum entsteht.

Sie entscheiden selbst, wie viel Leistung Sie wünschen, den kompletten Service, mit oder ohne Planung oder nur den Holzbau.

Am Ende der Bauzeit werden Sie mit Ihrer Familie im neuen Heim wohlfühlen und mit Genugtuung sagen:
„Ich habe es richtig gemacht“. Das ist unser gemeinsames Ziel.

 

Beispiel einer Sanierung:

Vor der Sanierung:                                                    Nach der Sanierung:

Sanierung vorher

     Sanierung nachher